Kleine Detektive an der

Oberschule Claußnitz

 

Es ist Freitagabend, eigentlich liegt zu dieser Zeit Stille und Dunkelheit über dem Schulgebäude. Doch nicht an diesem 3.2.2017. .......

 

FvU Kl. 5a und 5b

 

Wir hatten vom 18.04. bis 22.04.16 FvU. Das Thema war: „Lernen lernen II“. Die ersten beiden Tage hatten wir Lesetraining und eine Gruppenarbeit zum Inhalt unserer Kopfnoten. Am Ende entstanden vier Plakate und wir mussten eine Präsentation vorbereiten.

Am dritten Tag besuchten die Naturschutzstation Weiditz. Dort durchliefen wie Stationen.

Am Donnerstag, dem vierten Tag, war unser Besuch von Schloss Augustusburg (zwei Museen) und wir konnten die Sommerrodelbahn ausprobieren,

Der letzte Tag begann mit Deutschunterricht. Nach zwei Stunden startete unsere Wanderung in den Königshainer Wald. Wir bestimmten Pflanzen, die wir gefunden hatten. Zum Abschluss wurde uns Pizza vom Pizza-Service gebracht.

Uns hat diese Woche gefallen und es hat viel Spaß gemacht.

 

 

Aileen Winkelmann, Lena und Danielle, Hannah und Sina, Kaisy-Jeane Bergt, Lea Pappai, Jasmin Gruhn sowie Gina und Emma.


 

Waldschulheim Halbendorf

Vom 18. Bis 22. April 2016 fuhren wir Schüler der Klassen 6a und 6b in das Waldschulheim nach Halbendorf. Innerhalb dieser Woche erfuhren wir bei verschiedenen Projekten und Wanderungen viel Interessantes über die die Natur und Umwelt am Beispiel des Oberlausitzer Biosphärenreservats. Auf dem Wochenplan standen unter anderem ein Waldabenteuertag, eine Teichralley und eine Sinnesnachtwanderung. Auch lernten wir eine ganze Menge über den weltweiten Artenschutz und deren Nachhaltigkeit kennen.