"Alles Lernen ist nicht einen Heller wert, wenn Mut und Freude dabei verloren gehen." (Pestalozzi)

Schule zu leben bedeutet für uns:

 

Wir stärken den Schwachen und fördern den Starken.

Wir geben Anleitung zum kritischen und reflektierten Denken und Handeln.

Wir vermitteln solide, anwendungsbereites Wissen durch Anschaulichkeit und Praxisorientierung.

Wir bereiten auf ein selbstbestimmtes Leben vor.

Wir erziehen zu einem humanistischen Menschenbild.

Wir pflegen eine offene und konstruktive Zusammenarbeit mit allen am Schulleben Beteiligten.